#STAYATHOME: ORIENTALISCHE WANDDEKORATION.

#STAYATHOME: ORIENTALISCHE WANDDEKORATION.

Seit einiger Zeit heißt es aufgrund der Coronakrise nun #stayathome. Für einige ist der Beginn dieser Phase mit Sicherheit gewöhnungsbedürftig gewesen. Andere wiederum haben sich einfach gefreut, nun endlich zur Ruhe zu kommen und die „freie“ Zeit zu genießen. Mir fiel es überhaupt nicht schwer ein wenig zu Haus zu bleiben. Schließlich konnte ich mich endlich um Dinge kümmern, die schon seit langer Zeit liegen geblieben sind. Meine Festplatte aufräumen, Daten sichern, Me-Time oder der Wohnungsputz und siehe da, dabei hatte ich doch direkt Lust bekommen meine Wohnung wieder ein kleines Stück schicker zu machen.

Mir ist in den vergangenen Monaten überhaupt nicht aufgefallen, wie viel Potenzial in manchen Ecken steckt. Also musste etwas Neues her. Meine Entscheidung viel relativ schnell auf eine edle Bilderwand, um vor allem dem Schlafzimmer eine Veränderung zu vollziehen. Mein Ziel? Urlaubsmotive in sandigen und türkisen Tönen für ein wenig Fernwehflair. Auf Posterstore wurde ich mal wieder direkt fündig, denn ich gebe zu, es ist nicht meine erste Bestellung. Ich liebe es dort meine Poster mit Rahmen zusammenzustellen, mich von deren Ideen inspirieren zu lassen und diverse Poster sowie Rahmen durchzutesten, um Am Ende alle Bilder online zu bestellen.

Diesmal ist es mir wirklich etwas schwer gefallen. Mehrmals pro Woche trudeln nämlich neue Wandbilder zu diversen Themen ein, da kann man sich nicht so schnell entscheiden. Diese werden übrigens in Zusammenarbeit mit ausgewählten Designern hergestellt – und das sieht man auch. Bei meiner Wahl wollte ich unbedingt auf Bilder in goldenen Rahmen zurückgreifen. Ihr wisst ja, ich bin eine kleine Goldfee, daher gibt es für mich keine andere Option.

Insgesamt ist es wohl eine orientalische Bilderwand geworden. Sie weckt extreme Erinnerungen an vergangene Reisen nach Abu Dhabi oder Dubai. Allerdings habe ich hierzu noch einige klassische Strandmotive kombiniert, damit das Gesamtbild eine gute Mischung ergibt. Nach Erhalt des Pakets startete ich direkt meine Bilderrahmen-Session. Dabei fiel mir das hochwertige Material wieder ins Auge. Posterstore arbeitet mit FSC zertifiziertem Papier, also super nachhaltig, direkt in einer Druckerei in Stockholm. Alle deren Tätigkeiten zeichnen sich durch kurze Transportwege & Smart Logistics aus. Wirklich Hut ab, so wird die Umweltbelastung minimiert und man kann einem guten Gewissen auf die neue Dekoration blicken.
Was sagt ihr? Die Wand kann sich ja wirklich blicken lassen und gibt mir das Gefühl noch lieber zu Hause zu sein. Ich meine, wenn man aktuell ja noch nicht mal verreisen darf, dann hole ich den Urlaub eben zu mir. Travelvibes hoch 10 – ich hätte niemals gedacht, dass die Bilder so viel Auswirkung auf mein Gemüt haben. Die Bestellung bei Posterstore hat sich also definitiv gelohnt.

Code:
MAJOLI30
30% auf alle Poster (exklusive Kategorie Selection).
Nicht kombinierbar mit anderen Rabattaktionen. Gültig bis zum 21.06. <3

________________________________________________
Advertorial – bei diesem Artikel handelt es sich um eine Kooperation.

Follow:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.