LET´S GLOW.

LET´S GLOW.

HANNOVER, YOU GLOWED… und ich war dabei! Wer kennt sie nicht, die Beautymesse, auf der sich alles nur um DAS eine Thema dreht: Beauty!

Den ganzen Tag über hatte man die Chance in die Welt der Schönheit einzutauchen. Egal, ob in der Convention Area, in der es sämtliche Aktionsflächen der absoluten Lieblingsmarken gab, oder auf der GLOW Stage. Hier zeigten angesagte Talente was sie so drauf haben. Wem das zu langweilig war, der konnte bei den Music Acts ordentlich das Bein schwingen!

IMG_7173IMG_7154IMG_7181

Auf der GLOW hier in Hannover gab es sogar eine Premiere: Die GLOW-Academy wurde das erste Mal eingeführt! Workshops, Lectures, Tutorials und ganz viele spannende Infos zu den angesagtesten Beauty und Lifestyle Themen. Eine coole Sache, die noch cooler ist, weil sie direkt von den Stars und Sternchen moderiert werden. Leider habe ich nicht geschafft auch nur einen Programmpunkt anzuschauen, aber ich muss zugeben, bei Detlefs Fitness Tipps habe ich wirklich nachgedacht. Meine Entscheidung fiel dann allerdings auf den RedCarpet. It’s gonna be real! Hier wanderten alle Beauty Ikonen hautnah über den Teppich. Wer mir fleißig auf Instagram & Snapchat folgt, der weiß wer hier gemeint ist, denn ihr wart live mit dabei! DagiBee, Sami Slimani, Sarah Nowak – ja, es gibt mittlerweile eine Menge YouTuber am Himmel des Erfolgs.

IMG_7123IMG_7045 IMG_6968

Ein erfolgreicher und interessanter Tag also! Und mein Fazit?

Die GLOW ist wirklich eine super Idee! Spätestens nach der „Höhle des Löwen“ gestern Abend kennen sie alle, denn die liebe Judith ist die Gründerin! Wow – so etwas hat doch gefehlt  – eine Messe, auf der jeder Endverbraucher die Möglichkeit hat die neusten Trends & Tricks zu erfahren, coole Produkte zu testen und oben drauf noch seinen Stars nah sein kann, na wenn Girlies sich solch ein Ticket nicht zum Geburtstag wünschen!

IMG_7144 IMG_7193

Meiner Meinung nach ist die GLOW allerdings sehr ausbaufähig! Why? Es war super voll, nein, es war viel zu voll. Die ganze Halle bestand zusammenfassend nur aus Schlangen junger Mädchen, die sich voller Vorfreude schminken lassen wollten. Als Bloggerin kennt man das ganze Spektakel, aber als Außenstehende ist diese Welt komplett neu. 10 weitere Aussteller hätten auch nicht geschadet, die Halle war schließlich groß genug. Die GLOW hier in Hannover war leider das erste Event in meiner 2,5 Jahren Bloggerlaufbahn, in der ich weder mit den Unternehmen noch mit den Produkten in Kontakt gekommen bin. Klar, ich hätte mich 1 Std. anstellen können, aber das ist mir an einem 35 Grad Tag doch zu viel des Guten. Punkten konnte die GLOW jedoch völlig! Der RedCarpet war ein richtiges Highlight der Messe – viele Stars, die für die optimale Stimmung sorgten! It was GLOWgeous!

 #aGLOWexperience

Follow:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.